Ulrich Diezmann - Vita

 


geboren 1959 in Gifhorn

1981 - 1987
Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig,
Freie Kunst – Malerei bei den Professoren Lienhard von Monkiewitsch, Peter Voigt und Hermann Albert.

1987
Meisterschüler der HBK-Braunschweig
Rudolf-Wilke-Preis der Stadt Braunschweig
3. Preis der Ausstellung „Menschen, Geschichte, Raum“, Nord/LB Braunschweig

1988
Umzug nach Berlin

2007
Mitgliedschaft VG Bild-Kunst


2009
Mitglied im Deutscher Künstlerbund e.V.


2011
Preis der Galerie Fotopension Köln


Ulrich Diezmann


 

 

Einzelausstellungen

 

2017
Kunstverein Lübbecke, Katalog

 

2016
Galerie Subject/Object, Berlin, Malerei und Fotografie

 

2015
Kunstverein Erlangen, Katalog
Showroom, Galerie ARTae, Leipzig
„X.Berg – Day and Night“, Fotografie, Atelier Grinberga – Berlin Mariannenplatz

 

2014

„Was ist ein Bild ?“, Ulrich Diezmann (mit Sabine Drasen), K-Salon, Berlin

 

2013
Galerie Lange Straße 1, Havelberg
Galerie auf Zeit, Räume für Kunst, Braunschweig

 

2012

Kunstraum Denkpause Hamburg

 

2011
Kulturfabrik Düren
Kavaliershaus Gifhorn, Kat.

 

2007
Edita & Ich, Berlin
Kunstforum Bielefeld

2005
Kunstoffice Berlin
der garten - terra architecura, Berlin

2004
Kunstbotschafter/Forabilidi, Berlin

2003
Kunstoffice, Berlin
Kunstkabinett LBK-Hamburg

2002
Galerie im Turm, Berlin

2001
Privat IV, S. Schröter Berlin
NABU-Salon Berlin

1998
Interact Agentur, Berlin

1997
Friedrich Ackermann Haus, Gifhorn

1996
Galerie Interglotz Berlin
Neujahr advertising, Bayreuth

1993
Galerie Knaack 90 Berlin
Galerie Pro Medias, Darmstadt

1989
Galerie Kelm, Frankfurt a.M.

1987
Kulturamt der Stadt Braunschweig, Katalog
Kunstverein Gifhorn

 

Gruppenausstellungen / Beteiligungen

 

2017
"open call - Tage der Fotografie", Atelierhof Kreuzberg, Berlin

 

2016
„Urban Night“, Fotografie - Diezmann, von Kröcher, Schünemann, Siesing, K-Salon, Berlin
„Ziegen“, Galerie Mutter Fourage, Berlin-Wannsee
Kitchenlab ( top.e.v.), Sodu 4, Vilnius, Litauen
„Das nächste Spiel ist immer das Schwerste“, Atelierhof Kreuzberg, Berlin
Querbeet 5, Galerie Kunstmix, Bremen
Kitchenlab (top.e.v.), Supermarket Art-Fair, Stockholm
Eisprung, Kunstraum Klötze und Schinken, Berlin
10 Jahre Galerie Artae, Leipzig
Alptraum, Real Art Estate, Berlin

 

2015
„Format/ Quer“, Kunstraum F 200, Philipp Johnson Haus, Berlin
Alptraum, Salon de Lirio, Goa, Indien
„Die Lichtenberg Norm“, Galerie Zwitschermachine, Berlin
„Zack, Zack ...“ Kunstraum Petersburger, Köln
Stiftung Starke, Löwenpalais, Berlin
„Vorzugspreise“, Kunstraum Petersburger, Köln
48-Stunden-Neukölln, Galerie Faktor X
"Nachbilder" , Kunstraum Petersburger, Köln

 

2014
„Was ist ein Bild“, Ulrich Diezmann/ Sabine Drasen, K-Salon Berlin
Alptraum, UGM-Kiosk, Maribor Art Gallery, Slowenia
ROT – Malerei, Philipp Johnson Haus, Berlin
„alter angle“, Kunstraum „Somos“, Berlin
Galerie Kuhn, 7. Kunstauktion Kinderschutzzentrum Berlin e.V., Kat.
Heuriges 014, Galerie m3, Mengerzeile, Berlin
Heuriges 014, Ausstellungsraum.at, Wien
Stiftung Starke, Löwenpalais, Berlin

 

2013
Heuriges 2013, Galerie m3, Mengerzeile, Berlin
Heuriges 2013, Ausstellungsraum.at, Wien
Alptraum Artspace RheinMain, Offenbach
it´s your Choise, Galerie Artae, Leipzig
Freunde der Galerie, Galerie Kuhn & Partner, Berlin
"von Pflanzen und anderen Bildern", Galerie Rohling, Berlin
"Pferdegeschichten", Kreuzberg Pavillon, Berlin

 

2012

Screening 2012, Medienwerkstatt Berlin, Kino Central
„The Nightmare never ends“, x-project space Berlin
„Renaissance der Gesichter“, Galerie Rohling, Berlin
30 x 3, Galerie Andreas Kuhn, Berlin
Stiftung Starke, Löwenpalais, Berlin      
48 - Stunden Neukölln, Berlin
Kunst am Bau, Präsentation des Wettbewerbes, ZMM Berlin Adlershof, Kat.
My Atelier – My Studio, Kunstverein Stuttgart

 

2011
Fotopension, Galerie für Fotografie, Köln
Stiftung Starke, Löwenpalais, Berlin
8. Berliner Kunstsalon, Uferhallen Berlin, Kat.
Animals, Forgotten Bar, Berlin
Leistungsschau, Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin

 

2010
Videoforum, Joburg Fringe, Südafrika –Johannesburg
Blattbildung, Galerie Artae, Leipzig
Große Kunstausstellung Halle, Kat.
Germanica Humira, Forgotten Bar Berlin
Anonyme Zeichner, Uferhallen Berlin

 

2009
„Umfeldarbeit“, Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
BS-Visite, Rebenpark Braunschweig
Anonyme Zeichner, Künstlerhaus Bethanien, Kat
„Strich & Faden II“, Kunstraum Richard Sorge, Berlin
„Zirkus Minimus“, Walden – Kunstausstellungen, Berlin
Kunstraum Richard Sorge, 6. Berliner Kunstsalon

 

2008
 „Bilder von Pferden“, Stadtmuseum Oldenburg, Kat.
Anonyme Zeichner, Künstlerhaus Bethanien
Gruppe „blunier“, 5. Berliner Kunstsalon, Kat.
Galerie Brüning, Düsseldorf


2007
Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus, Kat.
Schickeria, Berlin


2006
Magistrale 06, Berlin
Art-Chicago, Galerie Brünning

2005
Kunstoffice Berlin
Magistrale 05, Berlin

2004
Galerie am Klostersee, Lehnin
Galerie Andreas Brüning, Düsseldorf
Museumshof Valluhn
Loft 36, Integra gGmbH

2003
REPEAT, Künstlerhaus Hamburg Bergedorf
Offenes Land, Galerie Forabilidi, Katalog

2002
Der Berg - Kunstverein Heidelberg, Katalog
Galerie Andreas Brüning, Düsseldorf
REPEAT, Galerie im Turm, Berlin

2001
Vorndamme-Sievers, Springe

1999
Interact Galerie Berlin

1998
Galerie Interglotz, Berlin

1997
Die kleine Tierschau, Kunstverein Gifhorn

1996
Örander/v.d. Starre, Architekten, Berlin

1992
Vorndamme Sievers, Springe
Dölberg, Berlin

1990
Galerie Pro Medias Darmstadt

1988
Alexander Dorner Kreis, Kubus Hannover

1987
BoulevArt 87, Nimes
Menschen, Geschichte, Raum, Wettbewerb der Nord-LB, 3. Preisträger

1986
Barcelona-Braunschweig, Fondoacio-Miro Barcelona
Wettbewerb Junge Kunst, Schloß Gifhorn
Galerie Jeroch, Frankfurt a.M.
73. Herbstausstellung, Kunstverein Hannover

1983
Georg Westermann Verlag, Braunschweig

 

 

Videografie

 

2009 - „Checkpoint Charlie“, 10.34 Min.

2010 - „the Birds – up and down“, 4.21 Min.2010 veröffentlicht in Johanesburg, SA, VideoArt, Joburg-Fringe
          „Don Carlos“, 4.31 Min.

2011 - „back view“, Arbeitsfassung, 5.24 Min.

 

Werke in öffentlichem Besitz

Senat Berlin, Stadt Braunschweig, Stadt und Kreis Gifhorn, Land Niedersachsen